Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Porta Mare (Tor zum Meer)

Das Tor heisst Porta Mare und befindet sich im historischen Zentrum von Cervia.

Es geht auf das frühe 19. Jahrhundert zurück. Das Tor ist das Einzigste, welches den 2. Weltkrieg  überlebt hat. In der Tat verschwanden das alte Tor Porta Ravenna und das Tor Porta Cesenatico schon lange Zeit bevor.

Es ist ein grosser halbrunder Bogen, der die Viale Roma überblickt. Seine Hauptfunktion war es, einen einfacheren und komfortableren Zugang zum Meer zubieten und den Weg zum historischen Zentrum zu beschleunigen.


Wo: Piazza Carlo Pisacane, Cervia

Chiudi menu
Touristische Infos