Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Statue der Madonna des Meeres

Statue der Madonna des Meeres

Die Skulptur, aus Edelstahl, ist drei Meter hoch und war ein Projekt vom Architekten Alessandro Savelli. Die Banca di Credito Cooperativa di Sala di Cesenatico stiftete die Statue der Stadt.

Das Werk, sehr stilisiert, scheint aus einer Welle entstanden zu sein. Die Statue soll die die Stadt Cervia darstellen, die wusste, sich im Wandel der Zeit zu erneuern.

Die Wahl des Ortes wo sie letztendlich hingestellt wurde, entstand aus der Tatsache, dass die Madonna an alle Gefallenen des Meeres erinnern soll. Aber vorallem soll sie Schutz bieten,für alle die im und mit dem Meer arbeiten und für die Gäste, die mit dem Meer verkehren.


Wo: Canalino I Traversa, Milano Marittima

 

abgelegt unter:
Chiudi menu
Touristische Infos