Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Fischsuppe nach Cervias Art

Zutaten


6 Personen:

  • 1 Makrele
  • 1 Knurrhahn
  • 1 Seeteufel
  • 2 Tintenfische
  • 1 Glatthai
  • 6 Heuschreckenkrebse
  • 12 kleine Seebarben
  • Zwiebel
  • Petersilie
  • Knoblauch
  • Weißwein
  • Schältomaten
  • Tomatenkonzentrat
  • Croutons aus frittiertem Brot

(860 Kcal. pro Person)

 

Zubereitung

Den Fisch säubern und in kleine Stücke schneiden, mit den Fischköpfen einen guten Sud zubereiten.
Die feingehackte Zwiebel, sowie Knoblauch und Petersilie anbraten mit Weißwein ablöschen und die Schältomaten, sowie den Tomatenkonzentrat und den Fischsud dazugeben.
Salzen und pfeffern nach Geschmack und circa dreißig Minuten mit den kleingeschnittenen Tintenfische kochen lassen.
Danach die restlichen Fische dazugeben. Erst den Seeteufel, dann den Glatthai, die Makrele, den Knurrhahn, die Heuschreckenkrebse und zuletzt die kleinen Seebarsche.
Die Suppe in kleinen Tiegeln aus Terrakotta mit Croutons servieren.

 

Chiudi menu
Touristische Infos