Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Folienmeerbarbe

Zutaten


für vier Personen:

  • 12 grosse Meerbarbe
  • 1 Löffel gehackte Petersilie
  • 1 Knochblauchzehe
  • 5 Löffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Säubern Sie die Meerbarbe, entfernen Sie die Schuppen, Waschen und trocknen Sie sie ab. In einem Schälchen vermischen Sie älchen vermischen Sie Öl, den Saft einer halben Zitrone, Knoblauch in Scheiben, die zerhackte Petersilie, Salz und Pfeffer miteinander. Legen Sie die Meerbarbe für circa 2 Stunden in die Marinade. In der Zwischenzeit bereiten Sie vier Bögen Stanniolpapier und geben Sie etwas Marinade darauf. Auf jedes Blatt legen Sie drei Meerbarbe und geben Sie Salz und Pfeffer darüber. Schliessen Sie daraufhin die Folie. Geben Sie die geschlossenen Päckchen in den vorgeheizten Ofen (200°) und lassen Sie diese für 15 Minuten darin. Danach ist das Gericht servierbereit.

abgelegt unter:
Chiudi menu
Touristische Infos